12-Jähriger erfasst und schwer verletzt


Am Freitagabend wurde ein 12-Jähriger in Harlingen von einem Auto angefahren. Dabei zog der Junge sich schwere Verletzungen zu.

Der Vorfall ereignete sich kurz nach 19 Uhr in der rue de Bierg.

Der Jugendliche wollte die Straße überqueren und kam hinter einer dort befindlichen Kapelle gelaufen. Der herankommende Fahrer hat ihn dabei zu spät erblickt und konnte nicht mehr ausweichen.

Der 12-jährige Junge wurde dabei schwer verletzt und mittels Hubschrauber ins Krankenhaus gebracht. Es besteht jedoch keine Lebensgefahr.