Côte d’Eich
Unter Drogen am Steuer
Polizei beschlagnahmt Auto


In der hauptstädtischen Côte d’Eich fiel Polizisten am Samstagmorgen gegen 9.15 Uhr ein Fahrzeug auf, welches ziemlich langsam unterwegs war und aus dem ein „süßlicher Geruch“ strömte. Sofort nahmen die Beamten die Verfolgung auf. Als sie den Wagen schließlich stoppten, gab der Fahrer zu, einen Joint konsumiert zu haben.

Das Fahrzeug des Mannes wurde daraufhin beschlagnahmt.