Dortmund verliert 0:1 gegen Sevilla Klopp: Dämpfer vor dem Bayern-Hammer


Rückschlag für Trainer Jürgen Klopp und seine Dortmunder!

0:1 zu Hause gegen Sevilla. Nach dem 4:3-Auftaktsieg gegen Lwiw (Ukraine) ist jetzt plötzlich das Weiterkommen in der Europa League in Gefahr.

Euro-Dämpfer für Klopp! Und das vier Tage vorm Bundesliga-Knaller gegen Bayern.

Am Sonntag kommt der Rekordmeister, der gerade mit 2:1 in der Champions League in Basel einen Schritt aus der Krise machte. Bei 10 Punkte Rückstand auf Spitzenreiter Mainz fürchtet Münchens Stürmer Olic: „Wir müssen an unsere Grenzen gehen. Wenn wir verlieren, ist die Hölle los!“

Klar ist: Am Sonntag dürfen die Dortmunder (fünf Liga-Siege in Folge) nicht die gleichen Fehler wie Donnerstag Abend machen.

Beim 0:1 in der Nachspielzeit der ersten Halbzeit klärt Hummels zwar einen Alexis-Kopfball vor der Linie – allerdings direkt vor die Füße von Cigarini, der aus 8 Metern trifft (45. +2). Die erste Sevilla-Chance ist drin.

In der zweiten Halbzeit schwächt sich der über weite Strecke bessere BVB selbst: Schmelzer sieht wegen einer Schwalbe Gelb-Rot (49.). Eine harte, aber vertretbare Entscheidung. Erstes Gelb gab’s direkt vor der Pause für ein dummes Foul.

In der zweiten Halbzeit zwei weitere Aufreger: Keeper Palop klärt an der Strafraumgrenze mit der Hand (48.). Das Spiel läuft zurecht weiter. Knifflig auch die Aktion als Kanouté der Ball an den Arm springt (61.). Sah nicht nach Absicht aus.

Pech für Dortmund: Kagawa trifft mit rechts aus 11 Metern nur den Pfosten (70.). In der 89. Minute klärt Caceres einen Hummels-Kopfball auf der Linie.

Schema:

Borussia Dortmund: 1 Weidenfeller - 26 Piszczek, 15 Hummels, 4 Subotic, 29 Schmelzer - 22 Sven Bender (76. Owomoyela), 8 Sahin - 16 Blaszczykowski (76. Lewandowski), 23 Kagawa , 19 Großkreutz - 18 Barrios. - Trainer: Klopp

FC Sevilla: 1 Palop - 20 Dabo (65. Escude), 4 Caceres, 23 Alexis, 5 Navarro - 25 Guarente, 8 Zokora - 7 Navas, 19 Cigarini (52. Kanouté), 9 Perotti - 10 Fabiano (82. Negredo). - Trainer: Manzano

Schiedsrichter: Michael Dean (England)

Tore: 0:1 Cigarini (45.)

Gelbe Karten: Schmelzer, Großkreutz, Hummels / Kanouté, Navarro, Guarente

Gelb-Rote Karte: Schmelzer