David Hasselhoff (56) Alkoholvergiftung! Krankenhaus!
Wie lange hält er das noch durch?

Er kann die Finger einfach nicht davon lassen...

David Hasselhoff (56) und der Alkohol – eine „never ending story“. Am Wochenende fand Hayley, die 16-jährige Tochter des Ex-„Baywatch“-Stars, ihren Vater bewusstlos auf dem Fußboden.

ALKOHOLVERGIFTUNG!

Das berichtet der US-Mediendienst „Radaronline“. Hayley alarmierte ihre Mutter, Hasselhoffs Ex-Frau Pamela Bach, die nur zehn Minuten entfernt wohnt. Bach eilte sofort zum Haus ihres Ex-Mannes, brachte ihn ins „Cedar's Sinai Medical Center“ in Los Angeles.

„Er atmete kaum noch, als sie ihn in die Notaufnahme brachten“, wird eine Quelle zitiert.

Mittlerweile sei David Hasselhoff auf dem Weg der Besserung und erhole sich von seiner letzten Alkohol-Eskapade. Ein Absturz, dem zahlreiche vorangingen: Zum siebten Mal binnen weniger Jahre sei der Sänger („I've been looking for Freedom“) wegen Alkoholvergiftung ins Krankenhaus eingeliefert worden.

David Hasselhoff und die Sucht. Wie ein roter Faden zieht sich die Abhängigkeit durch die vergangenen Jahre. 2006 scheiterte seine Ehe mit Pamela Bach, Grund soll der Alkohol gewesen sein.

Dennoch: In schweren Zeiten steht sie ihm zur Seite!