MPCS Control Center 1.00 Beta 5

MONITOR mit Sicherheitscenter & MEHR

Board: streamboard.gmc.to


MPCS Config Verwaltung

Es können nun alle Konfigurationen der MPCS.CONF vom Programm aus erledigt werden.


Server Verwaltung

Folgende einstellungen sind Implementiert

Für diese Protokolle ist eine einstellung möglich
camd35, newcamd, gb*x, Kartenleser


User Verwaltung

Folgende einstellungen sind Implementiert

Komplette verwaltung der User.
1: Grafische darstellung der Gruppen auswahl.
2: Grafische darstellung der Service auswahl.
Zusätzliche user verwaltung mit eingebaut, diese daten werden verschlüsselt in der
MPCS.USER abgelegt. Dort können Adresse,Telefonnummer,Technisches usw...... stehen.
Reinschauen lohnt sich.
3. Erstelt nun auch CAMD3.SERVERS Dateien.

Services Verwaltung

Folgende einstellungen sind Implementiert

1: Sender, Provider, Setelliten werden übers das Internet upgedatet.
2: Komplette Services verwaltung in grafischer Oberfläche.

Monitor für MPCS-Server

1: MPCS Monitor mit LOG anzeige und Server Information.
2: Reload User und Shutdown.
3: Connection zum Server nun verschlüsselt. ( BESTEN DANK AN WONDERDOC )
4: Filter für den Monitor integriert User,Proxy usw
5: Timer für automatische aktualisierung.
6: Im Monitorfenster werden nun nicht nur die User angezeigt sondern auch wo der schlüssel gefunden wurde was sonst nur aus dem LOG zu sehen ist.
7: WEB Seiten erstellung mit extra WEB Server
Es werden nur WEB Seiten erstellt, ein extra WEB Server stellt diese Seite zur verfügung.
Dies hat den vorteil das man mit der WEB Seite machen kann was mann will z.b. ins Internet laden auf den Router usw.
8: MPCS Server Überwachung.
9: Vollbild eingebaut.
10: Schriftgröße kann verändert werden.
11: Hintergrundfarbe kann verändert werden.
12: Die letzten einstellungen für Filter und Info interwall werden nun gespeichert.
13: Monitor kann nun direckt gestartet werden mit mpcs-conf.exe /mon:X Das X am ende ist der jeweilige eintrag in den gespeicherten Monitor Einstellungen, also 0 für den ersten eintrag 1 für den zweiten ....... usw.
14: Telnet Client mit eingebaut. Es kann nun per Knopfdruck ein Telnetkomando gesendet werden.
15: Statistik mit eingebaut
16: Im Monitor kann nun die Größe von LOG und INFO selber geändert werden. Mit STRG+ALT+A wird immer die Original Darstellung aufgerufen.

17: Mann kann sich nun im Logfenster nur ein bestimmten User anzeigen lassen. Einfach mal Rechte Maustaste im Infofenster machen.
18: Im Logfenster können nun verschiedene Farben vergeben werden für Client Reader usw...
19: GBox Share.o und Cards.i mit in Monitor eingebaut. Kann nun von dort gelesen werden wer Online ist und wie viele Karten.
20: Es kann nun für ein ausgewählten User eine LOG-Datei geschrieben werden wo nur seine LOG-einträge drin stehen.
21: GBox Share.o und Cards.i mit in Monitor eingebaut.
22: Mann kann nun aus einer LOG-Datei die Karteninfo sich anzeigen
lassen.
23: Jetzt mit Sicherheitscenter Doppelte User und rejected Login


FTP Up/Download

Sollte der Server nicht auf einem Windows Rechner laufen können die benötigten
Config Datein per FTP vom Server Up und Downgeloadtet werden.
1: ACHTUNG NUN AUCH SFTP unterstützung !!!
2: Es kann nun für jeden FTP-Server einen eigenen Port angegeben werden. z.b. 192.168.0.10:21
3: FTP Client nun mit SFTP SCP jewals mit SFTP: und SCP: aufrufbar für der Adresse.