Nations League
Luxemburg kennt seine möglichen Gegner


Luxemburg wird ab September kommenden Jahres in der Gruppe D der Nations League antreten. Die FLF-Auswahl kämpft mit 15 anderen Nationen um den Sieg.

Es werden vier Gruppen mit vier Teams gebildet. Die Auslosung geht am 24. Januar in Lausanne über die Bühne. Die vier Gruppensieger ziehen ins Halbfinale ein, der Gewinner des Endspiels im Juni 2019 qualifiziert sich für die EM 2020, die in 13 europäischen Städten ausgetragen wird.
Die möglichen Gegner

Liga D (4 Gruppen mit jeweils 4 Teams)

Aserbaidschan

Mazedonien

Weißrussland

Georgien

Armenien

Lettland

Färöer

Kasachstan

Moldawien

Liechtenstein

Malta

Andorra

Kosovo

San Marino

Gibraltar