Badminton-EM
Luxemburg gewinnt zum Auftakt



Luxemburgs Badmintonmänner sind mit einem Sieg gegen Aserbaidschan in die Team-EM in Kazan (RUS) gestartet. Landesmeister Robert Mann (Weltranglistenposition: 168), Martin Sonderskov (507), Mike Vallenthini (537), Juno Thomas (851) und Maxime Szturma (nicht gelistet) besiegten Aserbaidschan am Dienstag mit 4:1.

In Gruppe 3 trifft das Großherzogtum nun am Mittwoch auf Titel-Mitfavorit Deutschland (10 Uhr Luxemburger Zeit) und am Donnerstag auf Island (8 Uhr). Nur die sieben Gruppenersten sowie der beste Zweitplatzierte erreichen das Viertelfinale.

Luxemburger Wort